Weihnachten im Zeichen des Miteinanders

Das turbulente Jahr 2020 mit all seinen unerwarteten Herausforderungen, von Lockdowns bis zur Maskenpflicht, hat uns eines gelehrt: dass es wichtig ist, trotz dem Abstandhalten näher zusammenzurücken und einander in schwierigen Zeiten zu helfen. Unter diesem Zeichen steht auch unsere diesjährige Weihnachtsaktion. So haben wir uns dazu entschlossen, das humanitäre Hilfsprojekt „Natuleya“ in Afrika mit einer Spende zu unterstützen.
Die Organisation „Natuleya“ hat unter anderem eine Nähwerkstatt in Ching’ombe in Sambia aufgebaut. Dort werden alleinerziehende und verwitwete Frauen dabei unterstützt, selbst ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Mehr über den Verein und seine Arbeit können Sie auf www.natuleya.org erfahren.
 

Das gesamte Team des IZD Towers freut sich bereits darauf, 2021 gemeinsam mit seinen Mietern durchzustarten und wünschen allen für das kommende Jahr viel Erfolg, Glück und vor allem Gesundheit!

1 | 2

WEITERE ARTIKEL

zur Ansicht bitte anklicken